Sie sind hier:Umgebung»Wanderziele»Friedrichshöhe

Friedrichshöhe

(5 Stimmen)
Friedrichshöhe
Friedrichshöhe rennsteig.de

... ehemals kleinster selbstständiger Ort der DDR

In Friedrichshöhe befinden sich zwei Gaststätten. Wir empfehlen, für den Hin- und Rückweg teilweise getrennte Wege zu benutzen, um vielfältige Eindrücke von der Natur zu bekommen. Hin- und Rückweg betragen 16 km.

Wegbeschreibung:

Sie folgen rechts am Hotel dem Rennsteig etwa 100 m. Dann gehen Sie den linken Weg, der an den Sportstätten vorbei führt immer geradeaus bis zur Heidehütte (1,5 km) weiter.

Vor der Schutzhütte steht ein Dreiherrnstein, der bis 1918 die Länder Schwarzburg - Sondershausen, Schwarzburg - Rudolstadt und das Herzogtum Sachsen - Meiningen trennte. Sie folgen weiter dem Rennsteig geradeaus bis zur Ausspanne (2 km).

Dort befindet sich eine Schutzhütte an einer Wegkreuzung. Wir empfehlen Ihnen, auf dem Hinweg nur dem Rennsteig zu folgen, also den rechten Weg zu nehmen.
Nach 4 km erreichen Sie Friedrichshöhe.

Auf dem Rückweg biegen Sie am Ortsrand von Friedrichshöhe rechts ab und folgen nicht dem Rennsteig, auf dem Sie kamen. Dieser Weg ist etwas kürzer und gut ausgebaut. Nach 3 km erreichen Sie wieder die Ausspanne. Dort geradeaus weiter und nicht dem Rennsteig folgen. Dem gut ausgebauten Weg folgen Sie bis zur Werraquelle etwa 2 km. Von dort gehen Sie dann wie bei Wanderung zur Werraquelle beschrieben zurück zum Hotel (etwa 2,5 km).

... Verlängerung der Wanderung nach Siegmundsburg

Karte

icon